Loading...

AC Schnitzer Radsatz AC1

für BMW X5 F15, X6 F16

22″ auf Michelin-Bereifung

schwarz

Artikelnummer: 82372158129 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

10.852,00 

Nicht vorrätig

Loading...

Beschreibung

AC Schnitzer Radsatz AC1

Radsatzentwicklung bei AC Schnitzer
Ein paar Definitionen vorweg

Rad/Komplettrad = Felge inkl. Reifen
Radsatz = 4 Räder
xi/xd Radsätze = spezielle Radsätze für Allradfahrzeug (xDrive)
Mischbereifung = Bereifung an der Hinterachse breiter, als an der Vorderachse
Rundumbereifung = Bereifung an Vorder- und Hinterachse gleich

Die Räder haben eine wirklich tragende und damit wichtige Rolle: sie sind die postkartengroße Verbindung zwischen Fahrzeug und Fahrbahn. Sie sind maßgeblich am An- und Vortrieb sowie für die Verzögerung – also das Abbremsen – Ihres Fahrzeugs mit verantwortlich. Damit kommt den Rädern eine Schlüsselrolle zu. Wer Räder entwickelt und vertreibt hat somit eine große Verantwortung. Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst; wir haben sie verinnerlicht und setzen sie bei jeder neuen Entwicklung um.

Bei AC Schnitzer kommen ausschließlich qualitativ hochwertige Markenreifen zum Einsatz, die in enger Zusammenarbeit mit Premium-Reifenherstellern entwickelt werden. Die Reifen müssen einerseits die Leistung des Motors einwandfrei auf die Straße übertragen, andererseits sind Eigenschaften wie Bremsverhalten, Seitenführung, Wasserabführung bei Regen und die Eigenschaften im Geradeauslauf wichtige Entscheidungskriterien für oder gegen einen Reifen.

Ein Radsatz mit Breitreifen ist immer auch eine Investition in die Erhöhung der Fahrsicherheit und in die -dynamik. Damit der Fahrkomfort beim Einsatz größerer Räderdimensionen erhalten bleibt, haben wir uns bei AC Schnitzer aktiv gegen Runflat-Reifen und für sportliche, konventionelle Reifen entschieden. Konventionelle Reifen bauen weniger Rollwiderstand auf und bieten spürbar mehr Komfort.

AC Schnitzer ist Spezialist für Mischbereifung; also für Radsätze, bei denen die Räder der Hinterachse breiter sind, als die der Vorderachse. Das ist fahrdynamisch sinnvoll, denn so können starke Antriebskräfte übertragen und gleichzeitig eine hohe Lenkpräzision ermöglicht werden. Zwar kann man – je breiter ein Reifen ist, mehr Leistung auf die Straße bringen, gleichzeitig darf der vom Reifen verursachte Rollwiderstand nicht zu groß werden. Da sich dieser erhöht, je breiter ein Reifen ist, werden bei AC Schnitzer die Räderdimensionen herausgearbeitet, die ausgewogen sind.

Für Allradfahrzeuge entwickelt AC Schnitzer spezielle Rad- Reifenkombinationen und orientiert sich dabei an den Vorgaben des Fahrzeugherstellers. Sie erkennen diese AC Schnitzer Radsätze an der Kennzeichnung „xi/xd“. Es werden exakt nur solche Räderdimensionen entwickelt und für Allradfahrzeuge freigegeben, die genauso schonend für die Verteilergetriebe sind, wie Serienradsätze.

Die Abstimmung aller AC Schnitzer Radsätze erfolgt in mehrstufigen Fahrtests im Straßenverkehr und auf Rennstrecken. Erst nach erfolgreichen Testdurchläufen erfolgt eine Freigabe der Räder für den Verkauf. Alle AC Schnitzer Radsätze werden fertig montiert und gewuchtet ausgeliefert. Sie unterliegen einer zweijährigen Hersteller-Gewährleistung. Zum Lieferumfang gehören unter anderem Montagematerial, wie z. B. Adapter und Radschrauben sowie das Teilegutachten (ausgenommen gekennzeichnete Radsätze für den Export).

Philosophie/Design:
Generationswechsel bei den AC Schnitzer Felgen

Bestehen Leichtmetallräder aus mehr als einem Bauteil, so spricht man von mehrteiligen Leichtmetallrädern. Dreiteilige AC Schnitzer Leichtmetallräder bestehen aus zwei Felgenhälften und dem Felgenstern.

Nicht nur der Name, auch das Design – beides weist auf den Generationswechsel im Felgensegment bei AC Schnitzer hin. Sind die AC1 Felgen anders gestaltet, in einem Punkt treten sie die Nachfolge ihrer Vorgänger an: auch sie sollen sich zum Designklassiker entwickeln.

Mit den AC1 Felgen hat AC Schnitzer die klassische Doppelspeiche neu interpretiert. Das Ergebnis ist eine sportliche Hybridoptik. Zum Felgenhorn hin bilden sich durch das ausgefeilte Design die Spitzen von Dreiecken, die zum Felgenzentrum hin breiter werden und von fünf Trapezen abgelöst werden. Diese leiten den Blick direkt zum einzigen klassischen Element der AC1 Felge: zur 5-eckigen Nabenkappe mit AC Schnitzer Schriftzug.

Trotz dieser Vielzahl an Stilelementen wirkt das Design durch die sehr gerade Linienführung aufgeräumt und maskulin. Alle Elemente verleihen in ihrem Zusammenspiel dem AC1 Rad Solidität und Größe. Besonders in Bewegung ergibt sich aus dem BiColor-Finish ein effektvolles Wechselspiel.

  • dreiteilig mit sichtbarer Verschraubung
  • hohe Belastbarkeit, aufgrund der besonderen Konstruktion
  • Außenbett: geschmiedet, gefräst, ausgewalzt und klar lackiert
  • Felgenstern: geschmiedet und gefräst
  • Innenbett: Aluminiumblock gefräst, ausgewalzt und eloxiert
  • gewichtsoptimierte Rennsportfelgen mit eingearbeitetem original AC Schnitzer-Schriftzug
  • Gewichtsreduktion durch Schmiedetechnik gegenüber herkömmlichen Gussrädern
  • Reduktion der ungefederten Massen und Kreiselkräfte am Auto
  • Erhöhung der Fahrdynamik
  • offenes, 5-Speichen Design in Schwarz, das einen freien Blick auf die
    Bremse gewährt
  • mit hochwertigem Klarlack wird die Felge gegen Korrosion geschützt, wodurch eine lange
    Lebensdauer garantiert wird
  • technische Evolutionsstufe der AC1 Felgen

Homologation in Verbindung mit BMW-20″ Radlaufleisten möglich ! Nicht notwendig bei Fahrzeugen mit M Aerodynamik SA715 oder 20″ Serienbereifung !
Für Fahrzeuge mit Anhängerkupplung auf Anfrage !

AC Schnitzer Radsatz AC1 mit AC1 Rennsport-Schmiedefelgen

  • Gewichtsreduktion durch Schmiedetechnik gepaart mit Premium-Reifen
  • 3-teilige Felge
  • sichtbare Verschraubung mit Edelstahlschrauben
  • besonders stabil

Einzigartigkeit des AC Schnitzer Radsatz AC1 mit den Rennsport-Schmiedefelgen AC1

  • Exklusiv für BMW Fahrzeuge entwickelt
  • Speziell für Fahrzeuge mit hohen Achs- und Radlasten entwickelt
  • Mit exklusiven Schriftzügen AC Schnitzer und „Geschmiedet“
  • Leichtbau-Innenstern, durch Schmiedetechnik
  • offenes Felgendesign in Schwarz, das einen direkten Blick auf die Bremsen gewährt
  • Mit serienmäßigen RDC-System kompatibel
  • Felge auch einzeln erhältlich
  • 2 Jahre Gewährleistung
  • Exklusiv für BMW Fahrzeuge entwickelt
  • Herstellung nach ISO Norm überwacht
  • KDS Aufnahme zur Achsvermessung gemäß BMW Spezifikation ist vorhanden

bestehend aus:
VA: 10,0 x 22″ ET 32 mit 295/30 R 22
HA: 10,0 x 22″ ET 8,5 mit 295/30 R 22

Lieferumfang

  • 4 Kompletträder
  • AC Schnitzer AC1 Rennsport-Schmiedefelgen mit Premium-Reifen – montiert und ausgewuchtet
  • Fahrzeug- und Felgenspezifisches Montage- und Befestigungsmaterial
  • pentagonaler Nabendeckel mit AC Schnitzer Schriftzug
  • Qualitätsanhänger
  • Echtheitszertifikat
  • Pflegehinweise
  • Gutachten

AC Schnitzer Hochglanz Schwarz

Lieferbar in 5-7 Werktagen

Zusätzliche Informationen

Gewicht 33.5 kg
Größe 70 × 20 × 70 cm
Baureihe

,

Marke

Farbe

Felgengröße

Kategorie

Modell

,

Unterkategorie

Das könnte dir auch gefallen …

  • BMW M Performance Reifentaschen
    UVP: Neuer Preis: 84,55 

FINDE DEN RICHTIGEN ANSPRECHPARTNER?

Team Teile & Zubehör

 Tel. +49 2041/1847-70

oDER KONTAKTIERE UNS PER MAIL.